Kneipp

Die Kneipp-Medizin oder Kneipp-Therapie ist ein nach dem Pfarrer Sebastian Kneipp benanntes Behandlungsverfahren, welches  die fünf Wirkprinzipien  Wasseranwendungen, Pflanzenwirkstoffe, Bewegungs- und Ernährungsempfehlungen sowie Lebensordnung beinhaltet. Diese Wirkprinzipien  können sowohl vorbeugend (präventiv) als auch zur Behandlung bestehender Erkrankungen (kurativ) eingesetzt werden. Probieren Sie es doch einfach selbst an sich aus. Gönnen Sie Ihren müden Füßen nach  einer schönen Wanderung einen erholsamen Knieguss oder  entspannen Sie  sich im Vollbad… oder Sie probieren mit uns am Nachmittag den kneippischen Kaffee aus. Neugierig geworden? Super, denn es gibt noch vieles mehr, um Ihren Körper und Ihre Seele auf Wohlbefinden einzustellen.