Wandern

Rucksack, Bergschuhe, Freude an der Natur. Mehr brauchen Sie nicht, um das Eisacktal ganz nach Ihrem eigenen Rhythmus kennenzulernen. Dem Wanderer erschließt sich die Seele einer Landschaft auf einmalige Weise. Und die Vielfalt der Landschaft: blühende Wiesen, seltene Alpenblumen, majestätische Felstürme.

Lassen Sie sich ein auf eine reizvolle Entdeckungsreise – gemütlich durchs Mittelgebirge, über Hochalmen hinauf zu den Bergseen oder von Hütte zu Hütte. Wer noch höher hinaus will, auf den warten Bergwanderungen mit Gipfelbesteigung, Klettersteige und Gletschertouren. Nach oben sind Ihnen keine Grenzen gesetzt.

Wagemutige und Abenteurer finden zudem viele Möglichkeiten zum Reiten, Biken, Paragleiten, Drachenfliegen, Rafting in der Eisackschlucht oder Canyoning.

Gleichgültig, ob weit, ob hoch, ob sportlich ambitioniert oder beschaulich und verträumt, ob kulturbeflissen oder einfach naturbegeistert … es ist alles zu finden, was man sich von einem Wanderurlaub erhofft: Bergtouren, Gipfeltouren, Höhenwege, Kulturwege, Seen, Schluchten, Wald- und Almwege …